Christmas eve is so close and every year the same question pops up in my head…what am I gonna wear for the night? Always a dress!

Since my new haircut I have to admit that I’ve been truly inspired by the 90’s, especially by blazers in regular fit mostly with shoulder pads. This blazer is the perfectly example for a miss-toss decision I did a year ago, as I didn’t find it that ‘fashionable’. I didn’t wore it that much and I found it difficult to style and mix up with other pieces. Since my fresh haircut – I went from a lob to a bob recently – I feel that I’m getting more a sense for my personal style and the type of garments I choose on a shopping hunt are different. Shaping the taste that’s how I would call it and in a certain way it turned some of my most avoided pieces into the most flattering ones.

It’s probably the oldest Zara achievement in my wardrobe but still my favourite: the rose quartz mini dress. Both classy and defined, I am happy to have it for more than three years now. It’s more a dress to pick for summers season, as I never fitted into it during Winter. It almost became my proof of body size and measurement: If it didn’t suit me I knew I had to go for that extra mile on weekends. But not this time ;)

Wishing you all a merry christmas with your beloved ones! xx Bella

//

Drei Tage bis Heilig Abend und wiedereinmal stelle ich mir die Frage: Was trage ich an diesem Abend? Immer ein Kleid!

Seit meinem neuen Haarschnitt muss ich ehrlich gestehen, dass es mir die 90ziger ein wenig angetan haben. Vor allem die Blazer mit geradem Schnitt und Schulterpolstern. Dieser Blazer ist das perfekte Beispiel für eine Fehlentscheidung. Letztes Jahr wäre dieses gute Stück beinahe in der Altkleidersammelstelle gelandet, da ich es weder stylisch fand noch gut kombinieren konnte. Seit meinem neuen Haarschnitt -mittlerweile schon vom Lob zum Bob – merke ich, dass ich ein besseres Gespür für meinen neuen Style bekomme. Mein Stil nimmt Form an, so würde ich es wohl nennen und auf merkwürdige Weise verwandelt es einige meiner meist gemiedenen Kleidungsstücke in absolute Lieblinge.
Eines meiner ältesten Zara-Errungenschaften ever: das in Rose Quartz gehaltene Minikleid. Das Kleid ist nicht nur klassisch sondern auch Teil meines Schranks seit mehr als drei Jahren. Vielmehr ist es ein Kleid, das ich eher im Sommer anziehe, da es mir im Winter noch nie gepasst hat. Mittlerweile ist es eine Art Testkleidungsstück für mich geworden: Wenns nicht gepasst hat gabs die extra Meile am Wochenende. Aber nicht diesmal ;)

P.S. Ich dachte es wäre einfacher die beiden Sprachen in einem Post zusammenzufügen, damit ihr von nun an über einen Link zum Blogpost kommt.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein besinnliches Fest mit euren Liebsten!

xx Bella 

Credits:
Blazer: Gerry Webber
Dress: Zara
Heels: L.K. Bennett
Accessory/Book: Love Style Life by Garance Doré

  rose quartz mini-2 rose quartz mini-8rose quartz mini-9rose quartz mini-10rose quartz mini-4rose quartz mini-5